Innere und Allgemeinmedizin

Seit Generation für Generationen

Familienmedizin

Machen Sie sich keine Sorgen, bei uns sind ihre Kinder in den besten Händen

Präventivmedizin

Entdecken Sie unser neues und vielfältiges Schulungsprogramm

24-Stunden rund um die Uhr an 7 Tagen der Woche -unsere HOTLINE unter 02651-2044 -INFOS ZUM CORONAVIRUS – Sehr geehrte Patientinnen und Patienten, aufgrund der aktuellen Infektionslage (Grippewelle und zunehmende Infektionserkrankungen mit Coronavirus) haben wir die Praxisabläufe umorganisiert: bitte kommen Sie NICHT persönlich in unsere Praxis! Nehmen Sie egal in welchem Falle (Notfall/Erkältungssymptome/allgemeine Beschwerden) NUR indirekt Kontakt zu unserer Praxis auf (Telefon, e-mail, Kontaktformular unserer homepage) – wir werden alles zeitnah bearbeiten, müssen aber die Patientenströme aufgrund der aktuellen Coronavirus-Pandemie individuell leiten, um weitere Ansteckungen innerhalb der Bevölkerung zu vermeiden! Bitte helfen Sie mit!!

Neues

    • 24 NOV 14
    • 0

    Die meisten Deutschen halten Händeschütteln in Kliniken und Arztpraxen für entbehrlich

    Sprechen Sie uns doch beim nächsten Kontakt in unserer Praxis an, wie Sie dazu stehen! Wir als Praxisteam haben und uns noch keine endgültige Meinung gebildet, denn das Händeschütteln gehört in unserem europäischen Kulturkreis zur höflichen zwischenmenschlichen Begegnung dazu. Hamburg (ots) – 55 Prozent der Bundesbürger meinen, dass in Kliniken und Arztpraxen generell aufs Händeschütteln

    • 01 MAI 14
    • 0

    medizinische Versorgung in der Zukunft – Medizinernachwuchs – Famulatur in unserer Praxis

    Für Mayen und die Vordereifel, eine eher ländlich geprägte Region in Rheinland-Pfalz, werden sich die medizinischen Versorgungsstrukturen bis 2020 dramatisch ändern, deren medizinische Versorger im ärztlichen wie nicht-ärztlichen Sektor sowie die zu betreuende Bevölkerung werden sich an eine grundlegend neue Art der medizinischen Betreuung gewöhnen müssen – ohne Qualitätsverluste. Um diesen Veränderungsprozess adäquat umzusetzen, müssen alle

    • 30 MRZ 14
    • 0

    Diabetikerschulung – innovativ anders

    Bei Erstdiagnose eines Diabetes mellitus sollte je nach Schwere der Erkrankung eine Einzel- oder Gruppenschulung erfolgen, um den medizinischen Hintergrund, den Umgang mit der Erkrankung sowie die Therapie des Diabetes zu verstehen. Als diabetologische Praxis der Ebene B führen wir Schulungen für Menschen mit Typ 2-Diabetes in Zusammenarbeit mit unserer Diabetesberaterin Frau Bianca Rech regelhaft

    • 23 NOV 13
    • 0

    Kommunikation in unserer Praxis

    Moderne Kommunikationsmittel und deren Namen wie Handy, Smartphone, Tablet-PC, Palm – für viele Menschen ein Graus, eine Last, zu kompliziert, zu schnell, zu reizüberflutend. Dennoch möchten wir unseren Patienten elektronische Kommunikationsmittel anbieten. Für die Medizin und die im Rahmen Ihrer persönlichen medizinischen Behandlung in unserer Praxis notwendige Informationsübermittlung ist sie ein Segen: Laborwerte, die am